Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Juni 2022

Flexibler Transport für echte Schwergewichte

Schwerlast-Drehtisch für Batteriemodul-Transport

Der CE-Partner von Bosch Rexroth, die teamtechnik Industrieausrüstung GmbH, entwickelte einen Schwerlastdrehtisch in Verbindung mit Standard-Transfersystemen von Bosch Rexroth für den flexiblen Transport von bis zu 1.000 kg schweren Batteriemodulen durch Produktions- und Montagelinien.

Baden-Württemberg ist die Heimat zahlreicher Automotive-Unternehmen, die sich mehr und mehr mit Elektromobilität beschäftigen. Dabei überschreiten das Gewicht und die Abmessungen von Batteriemodulen oft die vorhandenen Transfereinrichtungen. Diese Herausforderungen löst teamtechnik mit einem Schwerlast-Drehtisch, der in Kombination mit dem Transfersystem TS 5 von Bosch Rexroth beliebige Streckenführungen abdeckt. Er trägt bis zu 1.000 kg schwere Batteriemodule mit Abmessungen von bis zu 1.450 x 1.700 mm.

Ein Ausbau der Traglasten und Abmessungen ist bereits in Entwicklung, um den weiter steigenden Marktanforderungen auch künftig gerecht zu werden. Anwender bewegen mit der Lösung komplette Batteriemodule sicher und flexibel durch ihre Halle. Der in beide Richtungen stufenlos drehbare Tisch basiert auf langfristig verfügbaren Rexroth-Komponenten und -Automatisierungstechnik. Die Software des anschlussfertigen Drehtischs haben die Ingenieure von teamtechnik selbst implementiert. Der Drehtisch fügt sich nahtlos in Anlagensteuerungen und übergeordnete IT-Systeme ein.

Mit Sitz in Ingersheim, nördlich von Stuttgart, und einem Applikationszentrum in Schramberg im Schwarzwald hat sich teamtechnik auf die Industrieausrüstung von einzelnen Arbeitsplätzen über automatisierte Montagesysteme bis hin zum Sondermaschinenbau spezialisiert. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Wand- und Deckensysteme für Reinräume. Wie zahlreiche andere Certified Excellence Partner verbindet teamtechnik mittelständische Flexibilität und Anwendungs-Know-how mit den Stärken eines global führenden Herstellers für Antriebs- und Steuerungslösungen.

Mehr Informationen zur Bosch Rexroth AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
Bosch Rexroth AG
Maria-Theresien-Str. 23
97816 Lohr am Main
Telefon: +49 (0)9352-18 0
Fax: +49 (0)9352-18 3972
E-Mail: info@boschrexroth.de
www.boschrexroth.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 118.